6. Bayerische Impfwoche

18. 07. 2022 bis 24. 07. 2022

HP-Viren verursachen jährlich ca. 1600 Krebserkrankungen bei Männern und mehr als 6000 Krebserkrankungen bei Frauen. Hohe HPV-Impfquoten können zu einem deutlichen Rückgang der HPV-induzierten Krebserkrankungen führen. Jedoch wird diese Präventionsmaßnahme bislang ungenügend wahrgenommen. Daher ist es uns ein Anliegen, das Thema HPV und die HPV-Impfung in den Blickpunkt zu rücken.

 

 

HPV_Impfung.pdf

 
 
Fehlt eine Veranstaltung? [ Hier melden! ]